1. Münster
  2. Wohnen in Münster
  3. Münster für Familien

Wo suchen Sie eine Wohnung, Gewerbefläche oder einen Stellplatz?

Bianca und Frank Berkenfeld

Familiengerecht und kinderfreundlich

„Die vorteilhafte Nähe zu unseren Arbeitsplätzen in der Universitätsklinik und in der Universität hat bei uns den Ausschlag bei der Entscheidung für den Stadtteil Gievenbeck gegeben. Für uns als junge Familie sind natürlich auch die verkehrsberuhigte Lage und die Kita in der Nähe zwei weitere große Pluspunkte. Außerdem ist man von hier aus schnell im Grünen, wo man spazieren gehen, radeln und viel frische Luft tanken kann. Da liegt dann immer so ein bisschen Urlaub in der Luft.“

 

Frank Berkenfeld (32), Techn. Assistent, und Bianca Berkenfeld (32), Techn. Assistentin, mit Tochter Lina (3) und Sohn Marlon (1)

Mecklenbeck: Reihenhäuser Dingbängerweg

Familien willkommen!

Familien brauchen Platz zum Leben. Unsere Mietreihenhäuser sind deshalb ganz auf die Wohnbedürfnisse von Eltern und Kindern zugeschnitten. Fünf Zimmer, Wohnflächen von 113 bis 121 Quadratmeter und äußerst praktische Grundrisse sprechen für sich und bieten Ihnen genügend Freiraum, um ihre individuellen Wohnwünsche und -vorstellungen zu verwirklichen.

weiter

Paul-Sahle-Familientreff

Mehr als nur Wohnraum anbieten

Familientreff, Nähkurs, offener Kinder- und Jugendtreff, Fahrradwerkstatt - mit diesen und weiteren Angeboten bietet die soziale Dienstleistungsgesellschaft Parea den Mietern von Sahle Wohnen in Kinderhaus einen ganz besonderen Service. Dreh- und Angelpunkt für die verschiedenen wohnortnahen Angebote ist der „Paul-Sahle-Familientreff“ in der Brüningheide 89. Mit der Parea soll den Mietern mehr als nur Wohnraum zur Verfügung gestellt werden. Ziel ist es, in den Wohnbereichen gute Nachbarschaften entstehen zu lassen und dazu beizutragen, dass sich die Mieter in ihrer Wohnung und in ihrem Wohnumfeld wohl fühlen.

weiter

Grazyna und Peter Mugrowski

"Viel Natur und nette Nachbarn"

„Schon früher sind wir mit den Kindern viel spazieren gegangen, meistens in Richtung ‚Gut Kinderhaus‘. Aber nicht nur die Nähe zur Natur hat dazu geführt, dass uns Kinderhaus ans Herz gewachsen ist. Der Stadtteil ist einfach lebendig. Alles ist da und lässt sich schnell erreichen. Beim Sportverein SC Westfalia haben unsere drei Söhne jahrelang Fußball gespielt. Toll ist auch die Nachbarschaft. Es ist selbstverständlich, dass man sich gegenseitig hilft.“

 

 

Grazyna Mrugowski (49), Hauswirtschafterin, Peter Mrugowski (51), Techniker, mit Sohn Tim (20)

Ekaterina und Hristo Petkov

Gepflegte Wohnungen, günstige Mieten

„Wir mussten keine Provision zahlen, die Mieten sind günstig und die Wohnungen gepflegt. Darum sind wir schon mehrere Jahre Mieter bei Sahle Wohnen. Zunächst als Studierende, seit 2008 als junge Familie. Unsere neue Wohnung befindet sich auch ganz in der Nähe von Melissas Kita. Im Haus wohnen noch andere junge Familien, ringsum gibt es Spielplätze. Alles ist perfekt - vor allem für unsere Tochter. Und wenn es ihr gut geht, geht es uns gut!“

 

Ekaterina Petkova (30), Hausfrau, und Hristo Petkov (35), Holztechniker, mit Tochter Melissa (2)

Parea-Sommerfreizeit für unsere jungen Mieter aus Kinderhaus

Gutes Miteinander und viel Spaß

Wie viel Spaß es machen kann, neue Kinder kennenzulernen, gemeinsam mit ihnen etwas zu unternehmen und dabei ein positives Gemeinschaftsgefühl zu erleben, diese Erfahrung konnten in der letzten Augustwoche 17 Mädchen und Jungen aus Kinderhaus machen. Die gemeinnützige Gesellschaft Parea, die dort im Auftrag von Sahle Wohnen tätig ist, hatte sie zu einer viertägigen Sommerfreizeit ins oberbergische Bergneustadt eingeladen. Untergebracht war die Gruppe im dortigen Jugendgästehaus. Sechs Erwachsene, darunter Sabine Freitag und Anne Bringemeier von Parea, begleiteten die Gruppe.

weiter
Seiten

Einen Kommentar hinzufügen

Hier können Sie diese Webseite kommentieren.

Wenn Sie persönlich mit uns Kontakt aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an das zuständige Sahle-Kundencenter. Hier finden Sie eine Übersicht der Kundencenter .

* Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



CAPTCHA Image