1. Startseite
  2. Mieterservice
  3. Heizen und lüften

Wo suchen Sie eine Wohnung, Gewerbefläche oder einen Stellplatz?

Hauptsache, richtig heizen und lüften

Für ein gesundes Wohnklima

Sicher, die Wohnung in der kalten Jahreszeit regelmäßig zu heizen, kostet Geld. Doch einfach weniger zu heizen, ist keine gute Lösung. Das unten stehende Video erklärt, wie Sie Ihre Wohnung am besten heizen und lüften können.

 

Einerseits sparen Sie keine Heizkosten, wenn Sie morgens die Heizung herunterdrehen und abends wieder voll aufdrehen. Andererseits kann eine zu niedrige Raumtemperatur zu baulichen Schäden führen. Denn kühle Luft bindet weniger Feuchtigkeit und diese schlägt sich dann an den Außenwänden nieder. Durch die eindringende Feuchtigkeit verlieren die Wände ihre wärmedämmende Eigenschaft und sind außerdem ein idealer Nährboden für Schimmelpilze und Bakterien.

 

Mit Maßnahmen wie wärmedämmenden Fassaden, neuen Dächern und modernen Heizungsanlagen tragen wir dazu bei, den Energieverbrauch und die Heizkosten niedrig zu halten. Wenn Sie dann noch clever heizen und gezielt lüften, können Sie bares Geld sparen und gleichzeitig das Raumklima verbessern. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie auf den nächsten Seiten.

weiter

Lüfter im Badezimmer

Gut gepflegt - gut gelüftet!

Sie haben ein Lüftungsgerät in Ihrem Badezimmer? Wenn ja, bitten wir Sie im eigenen Interesse um gute Pflege. Denn wie gut das Lüftungsgerät funktioniert, hängt wesentlich vom Verschmutzungsgrad des Filters ab, der sich darin befindet. Eine regelmäßige Pflege und Wartung sind deshalb notwendig. Die folgenden Hinweise informieren Sie darüber, was Sie bei der Pflege des Lüftungsgeräts besonders beachten müssen.

weiter

Schimmelpilz in der Wohnung

Was tun bei Schimmel?

Im Herbst und Winter treten häufiger Feuchtigkeitsprobleme auf. Die zusätzliche Dämmung von Wänden und Fenstern, mit der das Klima geschützt und Heizkosten eingespart wird, verhindert den automatischen Luftaustausch. Wenn nicht vermehrt gelüftet wird, bleibt die Feuchtigkeit vom Duschen und Kochen im Zimmer. Dann kann sich Schimmel bilden, und zwar meist an der kältesten Stelle im Raum. Hier erfahren Sie, was Sie tun können, wenn in Ihrer Wohnung Schimmel sichtbar ist.

weiter
Seiten

Einen Kommentar hinzufügen

Hier können Sie diese Webseite kommentieren.

Wenn Sie persönlich mit uns Kontakt aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an das zuständige Sahle-Kundencenter. Hier finden Sie eine Übersicht der Kundencenter .

* Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



CAPTCHA Image