1. Bonn
  2. Wohnen in Bonn
  3. Stadtinfo

Wo suchen Sie eine Wohnung, Gewerbefläche oder einen Stellplatz?

Rathaus. Foto: Michael Sondermann / Presseamt Bundesstadt Bonn

Ehemalige Bundeshauptstadt Bonn

Stadt der kurzen Wege

Bonn zählt zu den traditionsreichsten Städten am Rhein, die fast 50 Jahre lang über den Begriff „Politik“ definiert wurde. Heute gibt es in Bonn viel zu erleben: rheinische Lebensart, Kunst und Kultur, Wissenschaft und Forschung, Handel, Handwerk und Industrie, Tradition und Fortschritt, Karneval und Pützchens Jahrmarkt, die Sportstadt und die Stadt der Tagungen und Kongresse. Inzwischen ist Bonn außerdem deutsche UNO-Stadt. Fast 20 Einrichtungen der Vereinten Nationen haben am Rhein ihren Sitz. Und in sechs Ministerien sowie über 20 Bundesbehörden wird auch weiterhin Politik am Rhein gemacht.

weiter

Sahle Wohnen in Bonn

Für jeden etwas

Zum Wohnungsbestand von Sahle Wohnen in Bonn zählen rund 2300 Wohnungen, die sich über 89 Wohnquartiere erstrecken. Große Wohnanlagen befinden sich in Bonn-Nord rund um die Königsberger Straße (rd. 240 Wohnungen) und an der Landsberger Straße (rd. 110 Wohnungen) in Tannenbusch, am Sachsenweg im Zentrum (155 Wohnungen) und an der Thuarstraße in Auerberg (rd. 130 Wohnungen).

 

In Bonn-Süd befinden sich größere Wohnanlagen von Sahle Wohnen an der Jonas-Cahn-Straße im Zentrum mit rund 110 Wohnungen und an der Hugo-Haelschner-Straße in Kessenich mit 114 Wohnungen.

Foto: Michael Sondermann / Presseamt Bundesstadt Bonn

Freizeitmöglichkeiten in Bonn

Burgen, Orgelbauer und "Rhein in Flammen"

Bestens entspannen können Sie auf der größten Grünfläche der Stadt, dem Rheinauenpark, dessen 160 Hektar nicht nur Bonns Naherholungsziel Nummer Eins, sondern auch die größte Veranstaltungswiese der Bundesstadt sind. Bei "Rhein in Flammen" und "Rock in R(h)einkultur" strömen Hunderttausende in den Park. Er erstreckt sich übrigens zum Teil auch rechts des Rheines, in Beuel. Diese "Sonnenseite" Bonns wartet mit einem Schmuckstück rheinischer Kirchenbaukunst auf: mit der romanischen Doppelkirche Schwarz- Rheindorf, deren leuchtende Malereien die Bibel zur Bildergeschichte machen. 

weiter

Beethovenorchester. Foto: Michael Sondermann / Presseamt Bundesstadt Bonn

Kunst und Kultur in Bonn

Musik von Beethoven, Bilder von August Macke

In der Kulturstadt Bonn steht die Musik im Mittelpunkt. Das Erbe Ludwig van Beethovens, der 1770 hier geboren wurde, verpflichtet. Einer der wichtigesten Botschafter des kulturellen Bonn ist das Beethoven Orchester Bonn, das inzwischen auch im Ausland erfolgreich für die Musikstadt geworben hat.

 

weiter

Sternstraße. Foto: Michael Sondermann / Presseamt Bundesstadt Bonn

Shopping und Gastronomie in Bonn

Probieren Sie die Vielfalt!

Zu Probieren gibt es in Bonn reichlich Gelegenheit: Sowohl Kleidung, als auch kulinarische Köstlichkeiten sind in allen Variationen erhältlich.

Zwischen Hauptbahnhof und Oper ist alles bequem zu Fuß erreichbar. Der zum Teil noch aus kurfürstlicher Zeit stammende Stadtkern bildet eine der größten zusammenhängenden Fußgängerzonen Deutschlands.

weiter
Seiten