1. Startseite
  2. Unternehmen
  3. Medieninformationen

Wo suchen Sie eine Wohnung, Gewerbefläche oder einen Stellplatz?

Puppenspieler Christoph Buchfink präsentiert das Puppen-Ensemble von „Kati, Ole und der Wunderbalkon“.

Kati, Ole und der Wunderbalkon in der Begegnungsstätte Paulinum

Verständigung zwischen den Generationen

Frankfurt-Bornheim, 19. Februar 2019

 

Schon im vergangenen Jahr hatte das Theaterstück „Wolle & Gack“ des Osnabrücker Musiktheaters LUPE für Begeisterung bei Kindern und Senioren gesorgt. In der vergangenen Woche war nun das Buchfink-Puppentheater aus Göttingen mit seinem Stück „Kati, Ole und der Wunderbalkon“ in der Paulinum-Begegnungsstätte an der Friedberger Warte zu Gast. „Wieder haben viele kleine und große Zuschauer begeistert eine Geschichte verfolgt, die das nachbarschaftliche Miteinander thematisiert“, freut sich Parea-Referentin Monika Brieder über die positive Resonanz.    

weiter

Wolfgang Müller (80) erinnert sich gerne an die erste Begegnung mit seiner Frau zurück. Aus Krankheitsgründen konnte Erika Müller den Fototermin nicht wahrnehmen.

Zum Valentinstag erzählen Paulinum-Bewohner ihre Liebesgeschichte

Partner per Flaschenpost gefunden

Köln-Porz, 18. Februar 2019

 

Am vergangenen Donnerstag war Valentinstag. Liebende beschenken sich an diesem Tag mit Blumen oder anderen Nettigkeiten. Eine andere Möglichkeit, den 14. Februar zu begehen, dachte sich Gyuzel Muratova aus. Seit einigen Jahren lädt die Parea-Mitarbeiterin die Senioren aus zwei Paulinum-Wohnanlagen dazu ein, ihre persönliche Liebesgeschichte zu erzählen.

weiter

Kleine und große Jecken feierten auf der 5. Sahle Wohnen-Karnevalssitzung im Haus des Karnevals.   

5. Sahle Wohnen-Karnevalssitzung begeisterte kleine und große Jecken

Närrisches Treiben in Tannenbusch

Bonn, 12. Februar 2019

 

Immer wieder ertönte am 9. 2. der Narrenruf „Bonn Alaaf!“ im Haus des Karnevals. Dort feierten rund 200 Mieter und Freunde ausgelassen auf der 5. Karnevalssitzung des Wohnungsunternehmens Sahle Wohnen. Für prächtige Stimmung sorgte ein Programm der Extraklasse. Denn gleich zwei Prinzenpaare und ihre jeweilige Entourage gaben sich an diesem Nachmittag die Ehre: Kinderprinz Tobias II. und Kinderbonna Johanna I. sowie Prinz Thomas I. und Bonna Anne-Christin I. „Der Saal ist voll, und alle haben riesig viel Spaß, ob kleine oder große Jecken“, freute sich Kundenbetreuerin und Hauptorganisatorin Tanja Oehm.

weiter

In der Musterwohnung an der Virchowstraße 5 frühstücken die Mieter einmal im Monat zusammen.

Gute Nachbarschaft an der Paracelsusstraße

Mieter frühstücken zusammen

Velbert-Losenburg, 5. Februar 2019

 

Seit sechs Jahren treffen sich rund 13 ältere Mieter aus der Wohnanlage von Sahle Wohnen an der Paracelsus- und Virchowstraße einmal im Monat zum gemeinsamen Frühstück. Dieses findet in der Musterwohnung an der Virchowstraße 5 statt, die Sahle Wohnen den Mietern gern für diesen Zweck zur Verfügung stellt.

weiter

Vor Betreten der Backstube mussten sich alle Teilnehmer eine Plastikhaube aufsetzen. Denn wer will schon beim Frühstück ein Haar im Brot oder Brötchen finden.

Parea lud Senioren zur Besichtigung einer Backstube ein

Frisch gebackene Plätzchen

Wuppertal, 1. Februar 2019

 

Brot und Gebäck gehören zu unserem täglichen Bedarf. Doch wie diese in großen Mengen hergestellt werden, wissen nur die wenigsten. Ende Januar hatten 16 Senioren aus drei Paulinum-Wohnanlagen die Gelegenheit, sich in „Policks Backstube“ in Elberfeld über die professionelle Produktion von Backwaren zu informieren. Organisiert und begleitet wurde die Führung von den Parea-Mitarbeiterinnen Christiane Vöcks-Weiß und Rita Fuchs. 

weiter

Sahle Wohnen lädt Mieter zum närrischen Treiben ins Haus des Karnevals

Vergnügen für große und kleine Jecken

Bonn, 31. Januar 2019

 

Am Samstag, 9. Februar 2019 findet die 5. Sahle Wohnen-Karnevalssitzung im Haus des Karnevals in der Hohen Straße 81 statt. Ab 14 Uhr beginnt im großen Saal das närrische Treiben, zu dem alle Mieter und Freunde des Wohnungsunternehmens eingeladen sind. Live-Musik und ein abwechslungsreiches Programm sorgen für ausgelassene Stimmung, weiß die Kundenbetreuerin und erfahrene Karnevalistin Tanja Oehm: „Da ist für jeden Jeck etwas dabei, egal ob Groß oder Klein. Außerdem kommt die Freude wie von selbst, wenn man gemeinsam singt, tanzt und schunkelt.“  

weiter

Einige Sahle-Mieter aus der Seniorenwohnanlage Paulinum Killingstraße verbrachten gemeinsam einen schönen Tag im Zoo.

Sahle-Mieter besuchten gemeinsam die Tiere im Winter

Ausflug in den Zoo

Münster, 28. Januar 2019

 

Am 3.1. machten acht Sahle-Mieter aus der Seniorenwohnanlage Paulinum Killingstraße in Kinderhaus einen Ausflug in den Allwetterzoo Münster. Anlässlich der Zoo-Aktion „Zahl was du willst“ besuchten sie gemeinsam mit der Parea-Mitarbeiterin Frauke Saß die Tiere im Winter und verlebten einen sehr schönen Tag zusammen.

weiter

Yvonne Thul, Florian Holik (beide Architekturbüro Brederlau und Holik), Henrick Thomsen (Groth Development), Stadtbaurat Kai-Uwe Hirchheide und Uwe Brederlau (Architekturbüro Brederlau und Holik) (v.l.) bei der Vorstellung der Entwürfe für das Quartier 3 in der Ausstellung im Foyer des Rathaus B.

Groth-Sahle Projektentwicklung stellt Planungen für erstes Sonnenkamp-Quartier vor

Ein Quartier - vielfältige Nachbarschaften

Wolfsburg, 28. Januar 2019

 

Zum Auftakt einer einwöchigen öffentlichen Ausstellung von Plänen und Modellen im Foyer des Rathaus B haben heute Vertreter der Groth-Sahle Projektentwicklung, der Wolfsburger Stadtbaurat Kai-Uwe Hirschheide und Vertreter des planenden Architekturbüros Brederlau und Holik die Ergebnisse des Workshop-Verfahrens für das Quartier 3 im Sonnenkamp vorgestellt. Die Entwürfe der Braunschweiger Architekten hatten sich in einem städtebaulichen Workshop-Verfahren für das erste von insgesamt fünf Quartieren durchgesetzt. Grundsätzlich ist vorgesehen, das gesamte Neubaugebiet quartiersweise zu verwirklichen.

weiter

Geselliges Miteinander beim Neujahrsempfang der Parea in der Begegnungsstätte „Paulinum an der Friedberger Warte – Zentrum für aktives Miteinander“

Parea begrüßte gemeinsam mit Senioren das neue Jahr

Neujahrsempfänge 2019

Frankfurt, 14. Januar 2019

 

In der vergangenen Woche veranstaltete die gemeinnützige Dienstleistungsgesellschaft Parea gleich drei Neujahrsempfänge. Gemeinsam mit Bewohnern aus den Paulinum-Seniorenwohnanlagen an der Friedberger Warte, am Riedberg und im Europaviertel startete sie ins neue Jahr.

weiter

Begeistert nahmen die Kleinen Knirpse mit Yvonne Asche (r.) und der Ehrenamtlichen Olga Kinas (l.) ihren neuen Krippenwagen in Besitz.

U3-Betreuung von Parea freut sich über neuen Krippenwagen

Kleine Knirpse unterwegs

Greven, 14. Januar 2019

 

Mit kurzen Beinen kann ein Fußmarsch ganz schön lang werden. Damit die Tagesmütter von der Parea-U3-Betreuung „Kleine Knirpse“ auch mit mehreren Kindern im Alter von unter 2 Jahren die Stadt erkunden können, haben sie nun einen praktischen Krippenwagen erhalten.

weiter

Als Dankeschön für ihre Hilfe bei den Parea-Weihnachtsmärkten erhielten Ehrenamtliche aus Wuppertal, Erkrath und Velbert die Präsente bei einem gemeinsamen Essen.

Naturkosmetik-Firma spendete 90 Präsente an Parea

Dankeschön für Ehrenamtliche

Erkrath/Wuppertal/Velbert, 11. Januar 2019

 

In diesem Jahr erhielten 90 ehrenamtliche Parea-Mitarbeiter eine besondere Überraschung: Die Kosmetik-Firma Maison Snow White aus Löhne spendete für alle bundesweit tätigen, ehrenamtlichen Parea-Mitarbeiter je eine hochwertige, nachhaltig produzierte Creme.

weiter
Seiten

Einen Kommentar hinzufügen

Hier können Sie diese Webseite kommentieren.

Wenn Sie persönlich mit uns Kontakt aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an das zuständige Sahle-Kundencenter. Hier finden Sie eine Übersicht der Kundencenter .

* Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



CAPTCHA Image