1. Essen
  2. Wohnen in Essen
  3. Aktuelles
  4. Sahle Wohnen ehrte vorbildliche Nachbarn

Wo suchen Sie eine Wohnung, Gewerbefläche oder einen Stellplatz?

Kundenbetreuer Alexander Fischer bedankte sich bei Helmtrude Scholte mit einem Präsent und einer Urkunde.

Sahle Wohnen ehrte vorbildliche Nachbarn

Mieter pflegen gute Nachbarschaft

Essen, 13. Juli 2016

 

Freundliche, aufgeschlossene, vor allem aber hilfsbereite Nachbarn sind das A und O eines zufriedenen Wohnens. Die kleinen und großen Hilfen im Alltag verbinden die Menschen und tragen zu einer positiven Atmosphäre in Häusern und Wohnsiedlungen bei. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Unternehmensleitbilds „Wohnklima“ hatte das Wohnungsunternehmen Sahle Wohnen seine Mieter im Frühjahr zum ersten Mal aufgerufen, besonders engagierte Nachbarn im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Danke, lieber Nachbar!“ über die örtlichen Kundencenter zu nominieren.

In über 40 Städten nannten die Mieter insgesamt 60 Lieblings-Nachbarn, die eine Auszeichnung für ihr vorbildliches Engagement verdient hätten. Als Hauptgewinnerin ging eine Mieterin aus Hamburg aus dem Wettbewerb hervor.

 

In Essen wurden 7 Lieblings-Nachbarn benannt. Zu ihnen zählt u.a. die Mieterin Helmtrude Scholte aus der Seniorenwohnanlage Paulinum Haarzopf in der Hatzper Straße 173 a. Helmtrude Scholte kennt man im Paulinum Haarzopf  als gute Seele des Hauses. Schon seit Jahren kümmert sie sich gemeinsam mit ihrem Ehemann Werner um eine gute und lebendige Gemeinschaft in der Seniorenwohnanlage. Oft erledigt die 74-jährige Rentnerin Einkäufe für ihre Nachbarn, die dazu selbst nicht mehr in der Lage sind. Bei Gemeinschaftsaktionen der sozialen Dienstleistungsgesellschaft Parea, die für die soziale Betreuung in dem Haus zuständig ist, bringt sich das Ehepaar stets tätkräftig mit ein. Wie selbstverständlich hilft die Seniorin in der Betreuung, wenn Nachbarn erkrankt sind. „Selbst bei Notrufen in der Nacht sind Helmtrude Scholte und ihr Mann stets hilfsbereit zur Stelle“, berichtete Nachbarin Ute Unterschemmann in der Nominierung, die sie im Namen der Nachbarn aus dem Haus verfasste. „Über Mieterinnen wie Helmtrude Scholte freuen wir uns sehr. Sie steht für eine funktionierende und lebendige Nachbarschaft, wie wir sie uns wünschen. Für uns und für ihre Mitbewohner ist sie eine feste Größe im Haus.“

 

Ansprechpartner für die Presse:

 

Sahle Wohnen-Kundencenter Essen/Duisburg

Otto-Hahn-Straße 8, 47167 Duisburg

Alexander M. Fischer, Kundenbetreuer

Telefon: 0203 / 4796501

E-Mail: duisburg@sahle.de

 

Sahle Wohnen - Unternehmenskommunikation

Michael Sackermann, Pressereferent Nord/Ost

Bismarckstraße 34, 48268 Greven

Telefon 02571 / 81 353

E-Mail: presse@sahle.de

Einen Kommentar hinzufügen

Hier können Sie diese Webseite kommentieren.

Wenn Sie persönlich mit uns Kontakt aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an das zuständige Sahle-Kundencenter. Hier finden Sie eine Übersicht der Kundencenter .

* Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



CAPTCHA Image