1. Wiesbaden
  2. Wohnen in Wiesbaden
  3. Wohnen im Künstlerviertel
  4. Wohnanlage Fanny-Lewald-Straße / Maria-Sybilla-Merian-Straße

Wo suchen Sie eine Wohnung, Gewerbefläche oder einen Stellplatz?

Wohnanlage Fanny-Lewald-Straße / Maria-Sybilla-Merian-Straße

Wohnen im Künstlerviertel

Unsere Wohnanlage im Künstlerviertel an der Fanny-Lewald-Straße und der Maria-Sybilla-Merian-Straße in Wiesbaden umfasst 32 öffentlich geförderte 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen in Größen von ca. 48 bis 90 Quadratmetern. Neben einer attraktiven Raumaufteilung verfügen die Wohnungen über einen Balkon und einen praktischen Abstellraum. Alle Wohnungen sind mit einem Aufzug erreichbar und zu jeder Wohnung gehört ein eigener Kellerraum. Seit November 2012 sind die Neubauten bezugsfertig.

 

Das Künstlerviertel

 

Seinen Namen trägt das neue Wohnviertel aus gutem Grund: Hier sind alle Straßen nach berühmten Künstlerinnen benannt. Besonders ist aber auch seine Lage und Bebauung. Die Mischung aus unterschiedlichen Gebäuden und Wohnangeboten - vom Reihenhaus bis zur geförderten Mietwohnung - macht das Künstlerviertel für Menschen in allen Lebenssituationen attraktiv. Ebenso spricht seine innerstädtische Lage südlich der Dotzheimer Straße und in direkter Nachbarschaft zum Rheingauviertel Menschen verschiedenen Alters an.

 

Alles da, alles nah

 

Über die Dotzheimer Straße gelangen Sie mit dem Bus oder Auto in wenigen Minuten ins Zentrum von Wiesbaden. Eine gute Versorgung gibt es aber auch in direkter Nachbarschaft. Ob Arztpraxen, Apotheken, Supermärkte, Bankinstitute, Baumarkt oder Fitnesscenter – von der Fanny-Lewald-Straße und Maria-Sybilla-Merian-Straße können Sie alles zu Fuß oder mit dem Fahrrad problemlos erreichen.

 

Spielplätze, eine Kindertagesstätte mit Hort und eine Grundschule runden das Angebot vor Ort für junge Familie ab. Neben dem zentralen Christa-Moering-Platz prägen weitläufige Grünanlagen und ruhige Wohnstraßen das Gesicht des neuen Künstlerviertels.

 

Über die Anschlussstelle Schiersteiner Kreuz sind Sie mit dem Auto in weniger als fünf Minuten auf der   A 643 Richtung Mainz oder auf der A 66 Richtung Frankfurt.   

 

Wichtig für Sie zu wissen!

 

Da es sich um geförderte Wohnungen handelt, dürfen diese nur wohnungssuchenden Haushalten überlassen werden, deren Einkommen eine bestimmte Grenze nicht überschreitet. Interessierte Paare und Familien, die bereits beim Wohnungsamt der Stadt Wiesbaden registriert sind, können sich direkt bei uns melden unter: 069 / 59793199. Zurzeit sind alle Wohnungen vermietet!